Feedbacks 2014

„diese reise lässt die meisten spuren in mir selbst zurück. wenn ich zurückdenke, so habe ich bilder in meinem kopf gespeichert, die für mich abrufbar sind und mit diesen bildern kommt auch diese ruhe und absolute stille der wüste wieder, es ist einfach dieses nichts und doch alles. ich war doch schon länger auf dem weg mich selbst zu finden und heute weiß ich, dass es mir erstmals in der wüste gelungen ist, einfach nur zu sein. dank eurer tollen rundumbetreuung musste ich an absolut nichts organisatorisches denken und konnte in mich gehen ohne jeglichen alltagskram, auch die liebevolle zuwendung eurerseits und doch diese rücksichtsvolle zurückhaltung trugen zu meinem wohlbefinden bei. besonders beeindruckend war auch der sturm, bei dem wir unter einem felsen unterschlupf suchen, diese ruhe unserer begleiter sprang auch auf mich über, jegliche angst und bedenken kamen gar nicht auf, ich fühlte mich keinen augenblick unsicher oder gefährdet auf meiner reise mit euch.mein großer dank gilt euch, macht weiter so, lasst euch nicht mitreißen von dem trubel der zeit. danke auch für die eindrücke, die ich in der oase gewinnen konnte, diese nähe zu den menschen und ihrer lebensart.“



Feedbacks 2013

„Die Wüstenreise die ich mit Juliette, Monty, Kosa und Taxi erleben durfte war etwas ganz Besonderes für mich. Nicht der Sternenhimmel alleine hat mich berührt, nein die endlose Weite die mir beinahe den Atem raubte und mir spiegelte was auch in mir drin zu finden ist. Die Landschaft und unsere jeweiligen Schlafplätze waren von unbeschreiblicher Schönheit. Ich musste mir keine Gedanken mehr machen, wer wohl der beste Künstler auf der Welt sei?:-) Jeder Schlafplatz hatte seinen eigenen Zauber, seine Mystik. Wir waren insgesamt 8 Tage in der Wüste unterwegs, ohne jemals jemand anderes oder auch nur einen Hauch von Zivilisation anzutreffen. Das war sehr wohltuend und mit jedem Tag bin ich mir selber etwas näher gekommen und konnte mich selbst wieder ganz neu erkennen. Die Guides waren sehr aufmerksam und lieb und haben uns alle mit grosser Sensibiltät geöffnet für die Schönheit der Wüste. Zudem hatten wir es immerwieder unheimlich lustig zusammen und das Lachen der Stille hat mich mit neuem Mut gefüllt. Nicht zu unrecht Ihr Name- Mystikdeserttours:-) Das Essen war auch sehr gut und wir fühlten uns rundum sicher und gut geführt. Ich würde jederzeit wieder eine Reise mit Mystikdeserttours machen.“

„Zuerst noch einmal herzlichen Dank einfach für alles. Für mich war diese Reise das Grösste was ich jemals gemacht habe, diese unendliche Endlichkeit, diese Quellen, Gräber, Armut, der Dreck der Menschen etc. und Du als absolute Topreiseleiterin, einfach Spitze. Das Schlafen und das Essen waren vom feinsten, was uns diese Leute beschert haben könnten wir ohne Kühlschrank und Kochherd gar nicht mehr kochen.“

„Recht herzlichen Dank nochmals für die eindrücklichen Tage, die ihr uns ermöglicht habt. Besser kann man das nicht organisieren, mehr verwöhnen ist nicht möglich und eine sicherere Führung kann ich mir nicht vorstellen. Weil es nicht das erste Mal ist, dass ich mit lokalen Führern in der Wüste unterwegs war, erlaube mich mir dieses Urteil: Ihr wart wirklich orts- und geländekundig, und das hat mir eine Sicherheit vermittelt, die mich auch ruhig schlafen liess. Und noch mehr: Ihr alle habt uns verwöhnt, "begluckert" mit einem Service, der in einem Hotel nicht besser sein kann. Auch sachliche Informationen zu Kultur, Geographie und Geologie waren aussergewöhnlich. Kurzum: Herzliche Gratulation zu dieser Leistung. Ihr alle habt mir ein unvergessliches Erlebnis mitgegeben.“



Feedbacks 2012

„Wir haben wunderbare Tage in der Wüste verbracht! Die Wüste selbst ist natürlich schön, dann hatten wir in Mohammed "Kosa" einen kompetenten Guide, mit zwei Köchen/Fahrern, die ihre Sache sehr gut gemacht haben. Wir haben fein gegessen (es gab immer viel zu viel!), warm geschlafen und wurden rundum versorgt, verwöhnt trifft es wohl eher. Wir sind immer wieder Stücke zu Fuss gegangen, was für uns ein besonderes Erlebnis war. Alles einfach schön und gut!“

„Für mich war die Woche mit Euch einfach genial! Da ich sonst eher alleine reise, habe ich es richtig genossen einmal eine perfekt organisierte Ferienwoche zu verbringen. Es hat alles gepasst: Super Essen, Für mich sehr komfortable Unterkünfte, Deine Informationen über Land und Leute wahren genau im richtigen Maas, kurz, es war eine Super Woche!!!“

„Dies war nun meine dritte Reise in die Schwarze & Weisse Wüste und meine erste mit Juliette und Montaser. Diese Reise war die Beste von allen. Trotz eines Sandsturms konnten wir aufgrund der sehr guten Ausrüstung draußen schlafen und das Essen mit  wenigen Sandkörnern genießen. Es war wirklich toll. Juliette und Montaser hatten alles bestens organisiert und  vorbereitet. Man brauchte sich um nichts zu kümmern!  Man durfte einfach nur SEIN, die Natur genießen und entspannen. Unsere Wünsche wurden berücksichtigt und Juliette und Montaser waren sehr flexibel. Die Mitarbeiter waren angenehm, hilfsbereit und kompetent. Wir konnten diese Zeit mit ausgezeichnetem Essen, einer atemberaubenden, wunderschönen Landschaft, außergewöhnlichen Wetterbedingungen und interessanten Menschen verbringen. Das Team war mit viel Liebe, Respekt, Aufmerksamkeit, Freude und Hilfsbereitschaft dabei, sodaß wir die Reise vom Anfang bis zum Ende genossen haben. Es war ein aufregendes Erlebnis mit garantiertem Entspannungsfaktor. Vielen Dank.“

„Juliette, Monty, was ihr beide uns während neun Tagen geboten habt, hat sämtliche Erwartungen bei weitem übertroffen – habt innigen Dank für diese unvergesslichen Tage in der Wüste. Die Great Sand Sea mit ihrer unendlichen Weite hat uns besonders beeindruckt; diese drei Tage ohne festen Boden unter den Füssen, die faszinierenden Landschaften, die kitschigen Sonnenuntergänge, die anregenden Abende am Lagerfeuer; all dies und noch so viel mehr Eindrücke werden uns noch lange begleiten! Vor allem aber habt ihr uns beeindruckt mit eurer umsichtigen Art; sowohl kulinarisch wie auch kulturell habt ihr uns rundum verwöhnt – wir kommen wieder!“

„Es hat alles sehr gut geklappt mit unserer Reise und wir haben es sehr genossen. Es war wirklich sehr eindrücklich – eine unvergessliche Reise. Es hat wirklich alles super geklappt, Saad war sehr pünktlich und auch sehr nett. Es hat Spass gemacht mit ihm ein bisschen Arabisch unser Arabisch zu üben! Nach einem halben Jahr im lauten Kairo waren die Tage in Siwa wirklich super erholsam. Zurück in Kairo scheinen mir die Tage schon fast etwas unwirklich!“



Feedbacks 2011

“Der Alltag hat mich wieder. Aber ich schwelge immer noch in den phantastischen, ja überwältigenden Erinnerungen der Mystic Desert Tour. Für mich war der Aufbau der Reise - jeden Tag ein neues Highlight - und die sorgfältige Einführung in diese andersartige Welt sehr angenehm. Vom organisatorischen Standpunkt her wirklich gekonnt. Die Verschränkung der europäischen Erwartungshaltung und aegyptischer Lebensweise ist Euch sehr gelungen. Alles in allem sind meine eh schon hohen Erwartungen bei weitem übertroffen worden. Ich danke Euch herzlich für all die unvergesslichen Erlebnisse!”

„Die Wüstenreise hat aber meine Batterien auf wundersame Weise wieder aufgeladen, so hoffentlich kann ich noch lange davon zehren ;-) Du und Monty seid ein gut eingespieltes Duo, das vieles überlegt: Es war eine Reise von highlight zu highlight, sehr professionell organisiert, mit Sachkenntnis und Liebe zum Detail (unglaublich auch die kleine Aufmerksamkeit von Tuch und Kopfkissen!): Die Routen, die ausgewählten Orte - mit der Besonderheit, jeden Tag irgendwie eine kleine neue Steigerung zu bringen... Chapeau!  Das Koch-Team war super: hat immer tolles hervorgezaubert mit grosser Liebenswürdigkeit. Das Auto einfach perfekt. Und die Hotels in Siwa und vor allem in Bahariya waren ganz toll.“

„Ich empfehle jedem, der eine Aegyptenreise machen will das Team von Mystic Desert Tours! Ob eine Wüstenreise, eine Reise zu den grossen Kulturgütern des Landes oder in das Gewimmel von Kairo, immer ist man optimal und individuell betreut. Die Tatsache, dass der Kern des Teams aus Juliette Kaltenrieder (Schweizerin) und Ihrem Mann Monti Farag (Aegypter) besteht, ist unglaublich fruchtbar. Sprachhindernisse gibt es nicht. Beide sind in beiden Kulturen zuhause und kennen sich aus. Die manchmal schwierigen Bedingungen in Aegypten bewältigen sie mit Bravour. Und da sie selber von den unglaublich eindrucksvollen Kulturgütern des Landes begeistert sind, vermitteln sie den Reisenden einen eindrücklichen Zugang zur Geschichte Ägyptens. Besonders schön ist es, mit ihnen in die Wüste zu reisen. Ruhig und gelassen durchstreift man auf Kamelrücken die verschiedenen Wüstenarten und entdeckt dabei eine überwältigend reiche Vielfalt von Stein- und Sandformationen. An den Rast- und Übernachtungsplätzen mitten in der Wüste wird man geradezu verwöhnt, so dass man sich ganz der Stille und Schönheit der Wüste hingeben kann. Umgekehrt ist man bei den beiden aber auch im Gewimmel von Kairo bestens aufgehoben. Da sie die Stadt genau kennen, wird man sicher von Ort zu Ort geführt und kann das Labyrinth des kairoer Souk bis in die hintersten Winkel durchforschen. Eine Reise mit Mystik Desert Tours wird auf jeden Fall zum unvergesslichen Erlebnis, dank der sehr persönlichen, engagierten, orts- und sachkundigen Reiseleitung!“



Feedbacks 2010

„Antikes Kairo, koptisches Kairo, muslimisches Kairo, Down Town Kairo, shopping, Derwische – Kairo, all die Schätze, Kairo dieser bedrohliche Moloch, Kairo – hunderte von Bildern. Und du hast uns da hindurch geführt, beraten, begleitet übersetzt, belehrt in einer Weise, die ich mir nicht besser hätte erträumen können: ausgerüstet mit grossem Wissen, ruhig, unaufgeregt, lösungsorientiert, nie genervt, ungeduldig oder verständnislos – was mehr könnte man sich wünschen. Dann die Reise: Siwa, die Wüste, Baharija, Kamele, wieder tausend Eindrücke – wunderbar. Die Hotels, das Essen, das Bett im Sand, die Organisation und die Abläufe - just perfect.“

„Die Reise und die Zeit mit Dir war sehr schön! Ich bin auf verschiedenen Ebenen reich beschenkt worden und sehr dankbar darum! Speziell die Wüste hat mir sehr viel gegeben und mir bewusst gemacht, wie wenig wir brauchen... was es heisst wenn der Himmel und die Erde sich berühren, wie die Seele eins ist mit Allem - und Vieles mehr - Verzeihung auf seelischer Ebene und Anbindung an neues Gedankengut scheint möglich.“

„Die Reise nach Ägypten war für mich unvergesslich. Mit einer Schweizerin, die alles übersetzten und erklären kann und einem Ägyptischen Wüstenführer hatten wir genau das richtige ausgelesen; eine unkomplizierte, gut organisierte Reise, die reich an Erlebnissen sein sollte. Ich hatte nie das Gefühl, dass über mich bestimmt wurde; Ich durfte meine Wünsche einbringen und sagen, wenn mir etwas nicht passte. Ich habe wahnsinnig viel gesehen und neue Erfahrungen gemacht - so auch zum Beispiel, dass man Ägypten in 10 Tagen niemals 'abhaken' kann. Eine äusserst sympathische Reiseleitung sowie viele unerwartete schöne Erlebnisse machten die Reise aus, so dass ich noch jetzt regelmässig gerne daran zurückdenke.“

„Für uns waren es 10 einmalige und unvergessliche Tage - insbesondere die Wüstentage. Ihr habt die Reise ausgesprochen gut organisiert und durchgeführt. Ihr habt ein uns entsprechendes Programm zusammengestellt. Das wissen wir sehr zu schätzen. Wir fühlten uns sehr gut betreut und es wurde auf unsere Wünsche eingegagen. Die Personen, welche für euch arbeiten, sind unserer Meinung nach kompetent, sympathisch und äusserst angenehm. Wir möchten uns nochmals von Herzen für die tollen und unvergesslichen Tage bedanken. Wir denken sehr oft und gerne zurück. Neben den Eindrücken des Landes, der Leute, des Essens nahmen wir sehr viele positive Erfahrungen, schöne Gespräche und einmalige Erlebnisse mit euch mit. Vielen Dank!“

„Unsere Erwartungen an diese Reise waren ja sehr hoch. Es sollte für uns eine Auszeit von unserem momentan stressigen Alltag werden. Wir wollten wiedereinmal die Leichtigkeit des Seins, die kindliche Unbekümmertheit und das "sich treiben lassen" erleben. Ihr alle Beteiligten haben es geschafft, uns in diese Welt zu entführen.Um nichts mussten wir uns kümmern! ... Und dann die Landschaft, paradiesisch! Da fehlen die Worte, um diese Bilder zu beschreiben!Nochmals ein grosses Danke an Alle, Ihr alle habt uns so viel gegeben!“


Feedbacks 2009

„Also viel habe ich eigentlich nicht zu sagen zu unserer Reise: Sie war schlicht und einfach genial! Habe noch nie so erlebnisreiche Ferien verbracht! Monti und Du, ihr seid ein perfektes Team, super organisiert, erfahren und mit den lokalen Gegebenheiten bestens vertraut. Die Liebe zu dem was ihr tut ist deutlich spürbar! Macht weiter so!“



mdt7a_schwarzeSchrift_sanddu╠łne